Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Lösungen für das Worst-Case-Szenario

Microservices mit Spring Cloud und Kafka

In short, the microservice architectural style is an approach to developing a single application as a suite of small services, each running in its own process and communicating with lightweight mechanisms, often an HTTP resource API.

Martin Fowler

In diesem Kurs wirst du lernen wie man Microservices mittels Spring Cloud entwickelt und sich diese damit gegenseitig finden, diese miteinander kommunizieren lassen und Lösungen für das Worst-Case-Szenario implementierst.

Danach erfolgt ein Einstieg in das Thema Event Sourcing mit Apache Kafka um einige Probleme die bei der Nutzung von Microservices entstehen abzumildern. Zum Ende zeige ich dir GraphQL, als eine alternative zu REST.

Inhalte

Spring Cloud

  • Einführung
  • Configuration
  • Eureka
  • Ribbon
  • Feign
  • Hystrix
  • Bus
  • Api Gateways mit Zuul
  • Swagger

Mockito Grundlagen

  • Aufbau von Unit Tests
  • Mocken von Klassen und Methoden (When/Then)
  • Korrektur do / when
  • Das Recorder Prinzip (Times(x) und Reset)
  • Debugging Ausgabe
  • Verifizieren von echten Objekten (Spy)
  • Partielle Mocks

Event Sourcing

  • Kafka Basics
  • Kafka Topics und Partitionen
  • Kafka Behind the Scenes
  • Event Sourcing
  • Avro Framework
  • Confluent Schema Registry

GraphQL

  • Alternative zu REST?
  • Schema
  • Spring Boot Projections
  • In der Praxis

Inhouse Schulung

  • Dauer:
2 Tage
  • Methode:
Uns ist wichtig, dass wir unseren Teilnehmenden praktische Erfahrung auf den Weg mitgeben. Dies erfolgt durch einen überwiegenden Anteil von Praxis.
  • Zielgruppe:
Softwareentwickler
  • Voraussetzungen:
  • Aktuelle Java Grundlagen,
  • Spring Boot,
  • Fortgeschrittene Programmierkenntnisse
  • Durchführung:
Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation, bieten wir alle Trainings online an.

Weitere Spring Framework

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Werden die Schulungen auch auf Englisch angeboten?

Ja, wahlweise führen wir die Schulungen und Workshops auf Deutsch oder Englisch durch. Die Unterlagen, Übungen und Fragen werden ebenfalls in der jeweiligen Sprache bereitgestellt.

Besteht die Möglichkeit, in Zweigstellen anderer Ländern zu schulen?

Grundsätzlich, abseits von COVID-19, gibt es keine Einschränkungen für unsere Reisetätigkeit. Wir haben diese Trainings und Schulungen in Rumänien, Türkei, Spanien, Frankreich, Schweiz, Deutschland und Österreich durchgeführt.

Welche Erfahrungen hat emax-it mit Online Schulungen gemacht?

Überwiegend sehr Gute. Die Vorbereitung für ein Online Training ist ausschlaggebend für den Erfolg. Wir haben bereits im Februar 2020 damit begonnen unsere Trainings Online durchzuführen. Dabei setzen wir auf das Prinzip zur Zusammenarbeit mittels Online Whiteboard und dem wechselnden Sparring Partners, während der Schulung.

Wie hält emax-it die Qualität der Schulungen aufrecht?

Qualität bedeutet für uns, dass wir unser Handeln kontinuierlich hinterfragen und Punkte identifizieren, in denen wir uns verbessern können. Unser Erfolg gibt uns dabei recht.

© 2021 emax-it Informationstechnologie GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.